Kreislaufwirtschaft

Laut der „Fundación para la Economía Circular“ (dt. Stiftung Kreislaufwirtschaft) handelt es sich um ein neues Wirtschafts- und Sozialsystem mit folgendem Ziel: „Produktion von Gütern und Dienstleistungen bei gleichzeitiger Reduzierung des Verbrauchs und der Verschwendung von Rohstoffen, Wasser und Energieträgern“.

#ECO-ACTIONS: KONTINUIERLICHE VERBESSERUNG FÜR MEHR NACHHALTIGKEIT UND EFFIZIENTZ

Ökodesign

Analyse und Gestaltung des Produkts zur Erreichung von Nachhaltigkeit: Ökodesign.

Verantwortungsvolle Gestaltung und Neugestaltung von Produkten und Prozessen unter Berücksichtigung des Produktlebenszyklus.
Entwicklung von zu 100 % recycelbaren Produkten.

Materialien zur Verbesserung der Haltbarkeit und Widerstandsfähigkeit des Produkts.

Mehr anzeigen

SCHLIESSEN

Gewicht, Form und Größe zur Optimierung der Transporteffizienz.

Kennzeichnung der Kunststoffart auf allen Teilen, um die Sortierung für das spätere Recycling zu vereinfachen.

Forschung und Entwicklung

  • Verwendung von recycelten Materialien anderer Produkte.
  • Produktbehandlung zur Reduzierung der Luftverschmutzung.
Effiziente Nutzung von Ressourcen

AMaßnahmen mit dem Ziel, den Energieverbrauch und die Abfallmenge zu verringern.

Geringere Umweltbelastung und effizienter Einsatz von Ressourcen.

Von der operativen Kontrolle ökologischer und rechtlicher Aspekte hin zum aktiven Einsatz für Qualität und Umweltschutz: Zertifizierung nach ISO 9001/14001 (Daplast).
Wir reduzieren die Umweltbelastung durch unsere Aktivität:
Sozialverträgliche Investitionen: modernste Maschinen und Fahrzeuge zur Maximierung der Energieeffizienz und Reduzierung der Emissionen.

Mehr anzeigen

Nachhaltiger Transport, Optimierung der Ladungen, Reduzierung von Kosten und Emissionen.
Wiederverwendung und Entsorgung von Verpackungen und Verpackungsabfällen.
Effiziente Nutzung von Wasser. Unser Wasser wird in einem geschlossenen und kontrollierten Kreislauf wiederverwendet. Wir kanalisieren das Regenwasser und unterstützen so den Wasserkreislauf.
Widerstandsfähigkeit und Haltbarkeit

Langlebigkeit und Widerstandsfähigkeit. Stadionsitze haben eine sehr lange Lebensdauer von Jahren.

  • Unsere Sitze und Zubehörprodukte werden in den Anlagen, wo sie installiert sind, über lange Zeiträume genutzt.
  • Sie sind vorschriftsgemäß für ihre Beständigkeit gegenüber starkem öffentlichem Gebrauch zertifiziert.
  • Die verwendeten Materialien garantieren die Beständigkeit gegen UV-Strahlung und Witterungseinflüsse.
  • Zur Wartung und Reinigung sind keine Chemikalien, sondern einfach Druckluft oder Wasser erforderlich.
100% recycelbar

Unsere Produkte sind 100 % recycelbar. Das verwendete Material wird dem Produktionskreislauf wieder zugeführt.

  • Die Demontage des Produkts zu Recyclingzwecken ist unkompliziert.
  • Wir kümmern uns um die Abfallentsorgung bei der Demontage alter Sitze.
  • Der Lebenszyklus des Rohmaterials für dieses Produkt folgt einem geschlossenen Kreislauf aus Produktion – Verwendung – Recycling – Wiederverwendung als anderes Produkt.
  • Der Kunststoff aus dem Produktionsprozess wird von uns recycelt und wiederverwendet. Produktionsabfälle verwenden wir für die Herstellung anderer Kunststoffteile (Verpackungen).
Zertifizierungen von Daplast